aktuelles

9/11

Frage jemanden eine beliebige Person wo sie am 11. September 2001 war. Jeder der schon alt genug war, wird sich erinnern. Auf die eine oder andere Weise hat dieser Tag das Leben vieler Menschen beeinflusst. Sei es durch die Kontrollen am Flughafen oder durch die sich veränderte Sicht auf den Orient.

Wer am 9/11/21 auf dem Dresdner Postplatz war, hat vielleicht eine kleine Gruppe von Menschen gesehen, die dort ein spontane Lesung veranstaltete. Fünf Minuten Gedicht, fünf Minuten Musik. Zwei Menschen filmen das ganze mit einer alten Spiegelreflexkamera und einem Handy.

Lange Zeit fragte ich mich, wie kann ich diese Ereignisse verdichten und beschreiben. Nach langen Schreibnächten kam dabei mein Gedicht „Zeit der Falken“ heraus. Dieses lese ich im folgenden Video.